Zwei weitere OB-Bewerber gehen ins Rennen

Screenshot von Tobias Tannebergers Facebook-Profil.

Screenshot von Tobias Tannebergers Facebook-Profil.

Ein Rapper als OB – das dürfte vielleicht den jüngeren Dresdnern gefallen. Am 2. März hat es Tobias Tanneberger aka Tanne M.C. auf seinem privaten Facebook-Profil bekannt geben: Er hat seine Kandidatur zur Oberbürgermeisterwahl bei der Stadt Dresden eingereicht. Was Tanne M.C. musikalisch so drauf hat, kann man sich unter anderem bei Youtube anschauen. Vielleicht gibt es ja bald den ersten witzigen OB-Wahlkampfsong.

Und noch ein OB-Bewerber ist laut Presseamt der Stadt Dresden bestätigt: Denis Wustmann. Leider lässt sich über ihn im Netz nichts finden. Momentan bleibt es also noch ein Geheimnis, wer dieser Denis Wustmann ist und warum er gerne OB werden möchte.

Radio Dresden hat die beiden neuen OB-Bewerber gestern zuerst gemeldet. Neben den beiden Neuen gibt es auf der Webseite von Radio Dresden noch eine Übersicht der anderen Kandidaten sowie die wichtigsten Rahmendaten. Hier zu finden: „OB-Wahl 2015„.

3
0 Comments