#obwdd: Stimmen Sie jetzt ab!

Von 1 Permalink 5

Wussten Sie schon: Sie können jetzt schon über die drei bisher bekannten Kandidaten abstimmen. Glauben Sie nicht?

Doch doch: Denn auf der Webseite des heimischen Lokal-TV Dresden Fernsehen läuft die erste Wahl – in Form einer Klick-„Umfrage“ in der rechten Spalte der Website (s. Screenshot).

Bildschirmfoto 2015-02-10 um 18.51.39

Man müsste ja denken, dass den meisten Menschen klar ist, dass solche Klick-Umfragen alles andere als repräsentativ sind. Ganz Clevere können solche Umfragen auch schnell mal mit technischen Tricks ganz einfach manipulieren.

Kurzum: Es ist also totaler Nonsens. Wir hatten gehofft, dass diese Art von Umfragen irgendwann ausgestorben sind.

 

Loading

Warum Dresden Fernsehen so eine Umfrage überhaupt anbietet? Entscheiden Sie bitte selbst und stimmen jetzt ab:

Vielen Dank.
Sie haben schon abgestimmt!
Bitte wählen Sie eine Antwort aus!

Warum regt dresdenwaehlt.de sich denn jetzt über diese Form der Volksverdummung auf? Es wird doch wohl niemanden geben, der so etwas ernst nimmt und versucht, Leute dafür zu mobilisieren…

Oder?

 

Bildschirmfoto 2015-02-10 um 23.01.07

Screenshot aus der Gruppe Sächsische Union. Stand: 10.1.2015, 19 Uhr

Bildschirmfoto 2015-02-10 um 23.03.49

Screenshot von einer öffentlichen Facebook-Seite, Stand: 10.2.2015, 19.11 Uhr

PS: Aber die Straßenumfrage, liebe Kollegen vom Dresden-Fernsehen, die ist wirklich gut geworden! 5
1 Comment
  • Sabine
    Februar 11, 2015

    Diesen Sender gibts noch? Sieht doch kaum einer eh diese Sendungen oder sollte man sagen dieses 24h Werbefernsehen aller René Falkner. Das Niveau dieser Sender Dresden Fernsehen – 8Dresden – 8Sport – Leipzig Fernsehen – Chemnitz Fernsehen ist eh im ar…ch. Welche Lokalsender sendet noch aus einer Pappkulisse? Selbst das TV aus Coswig hat die Zeit erkannt