Noch einer: Pegida will OB-Kandidaten stellen

Von 0 Permalink 0

Gestern Abend (17.02.2015) lief es schon, wie man in unserem Newsroom sehen kann, über die Live-Ticker zur Pegida-Demonstration: Lutz Bachmann, Gründer der Pegida-Bewegung hat in seiner Rede angekündigt, dass sie zur OB-Wahl einen eigenen Kandidaten oder eine Kandidatin stellen wollen. Es gebe wohl drei potentielle Anwärter – die sollen in den kommenden Tagen vorgestellt werden. Spiegel Online geht davon aus, dass Bachmann selbst nicht antreten werde, da der 42-Jährige vorbestraft ist.

Hier die Meldung von Spiegel Online: „Lutz Bachmann in Dresden: Pegida will Bürgermeisteramt“

0

Comments are closed.