War was? Unser Fazit zur #obwdd

Von 0 Permalink 6

Und, erinnern Sie sich noch? An uns? Und den Wahlkampf zur Oberbürgermeisterwahl in Dresden 2015? Es ist inzwischen über sechs Wochen her, dass Dresden einen neuen Oberbürgermeister gewählt hat. Inzwischen sind die Wahl von Dirk Hilbert für gültig erklärt und sämtliche Widersprüche abgelehnt worden (vgl. DNN-Online vom 10.7.2015: "Gemeindewahlausschuss bestätigt Hilberts Sieg ganz offiziell"). Vorraussichtlich am 3.9. wird ...

#obwdd: Der 2. Wahlsonntag in Dresden – Hilbert neuer Oberbürgermeister von Dresden

So, es ist wieder mal so weit: Erneut sind alle Dresdner aufgerufen, ihren Oberbürgermeister zu wählen. Zur Wahl stehen Dirk Hilbert, Lara Liqueur und Eva-Maria Stange. Seit 8 Uhr sind die Wahllokale geöffnet - wir hoffen, Sie machen von Ihrem Wahlrecht Gebrauch! Über den Tag und besonders zur Verkündigung der ersten Auszählungsergebnisse (ab 18 Uhr) berichten ...

Aluhüte auf! Unsere Top-11-Kommentare zum Thema „Wahlbetrug“

Von 13 Permalink 23

Was denn, was denn... Sie glauben, die Wahl und die Stimmzettelauszählung ist korrekt gelaufen? Wir sind in den finstersten Facebook-Keller gestiegen, sind tagelang durch den Pegida-Kommentare gesumpft und haben die elf überzeugendsten Argumente herausgefiltert, die eindeutig den Wahlbetrug, naja, also nicht wirklich... belegen... aber doch zumindest ganz dolle misstrauisch machen. Unsere subjektive Top 11 (!!!eins11!!!!!1!!) der Pegida-Wahlbetrugskommentare: 11. In den ...

Wahlkampfsuppe: lasch, überzuckert oder versalzen

Von 0 Permalink 13

Sonntag ist in Dresden Oberbürgermeisterwahl (Sie gehen hoffentlich wählen!). Zum Schluss kommt hier nochmal richtig Pfeffer in die Suppe - was sich vor allem (aber nicht nur) in den sozialen Netzwerken widerspiegelt. Da schießt so manch einer gegen den anderen - ohne zu berücksichtigen: Wer mit Dreck wirft, an dem bleibt Dreck kleben. Wir präsentieren Ihnen hier mal ...

#obwdd: “Wie entscheiden Sie, wie viel Sie über welchen Kandidaten berichten?” – Teil 2

Von 2 Permalink 0

Wie wir bereits angekündigt haben, folgt nun der zweite Teil unserer Umfrage Wie entscheiden Sie, wie viel Sie über welchen Kandidaten berichten? Wir haben bereits Dirk Birgel von den Dresdner Neuesten Nachrichten, Anja Herrmann von Dresden Fernsehen, Andreas Szabo, Redaktionsleiter von Radio Dresden und Uwe Vetterick, den Chefredakteur der Sächssichen Zeitung gefragt, nach welchen Kriterien sie ...

SZ-Wahlnavigator: Wie stehen die Kandidaten zu zentralen Themen?

Screenshot vom SZ-Wahlnavigator Jetzt wird es inhaltlich! Die Sächsische Zeitung hat heute den SZ-Wahlnavigator  für die Oberbürgermeisterwahl in Dresden freigeschaltet. Das Angebot orientiert sich am Wahl-O-Mat der Bundes- und Landeszentralen für politische Bildung. Dort kann man zu insgesamt 30 Thesen jeweils die eigene Position klicken - um am Ende zu sehen, wie groß die Übereinstimmung mit den Inhalten ...

Videohinweis: Wer sind eigentlich diese Nichtwähler?

Von 0 Permalink 1

Eine Wahlbeteiligung von unter 50% - wie kann das sein? Das NDR-Magazin Panorma hat sich auf satirische Weise dem Phänomen "Nichtwähler" genähert. Dabei kommt heraus (natürlich nicht repräsentativ): Unzufriedenheit ist nicht der einzige Grund, nicht zur Wahl zu gehen. Aber sehen Sie ruhig selbst: Das Bild unten ist direkt mit dem Video verlinkt (einfach draufklicken). Screenshot ...

#obwdd: „Wie entscheiden Sie, wie viel Sie über welchen Kandidaten berichten?“

Von 1 Permalink 13

Wie steht es eigentlich um die Berichterstattung zum Dresden OB-Wahlkampf? In der vorangegangenen Woche berichteten wir über pauschale Kritik an "den Medien" (vgl. dresdenwaehlt.de vom 12.5.2015: "Wochenrück-Klick IX: Einseitig + einseitig = zweiseitig?"). Die Kritik hat inzwischen mit einer Pressemitteilung der AfD noch mehr Futter bekommen (hier bei Facebook nachzulesen). Darin regt sich der AfD-Kandidat Stefan Vogel ...

Wie umgehen mit der Kandidaten-Schwemme? Heute: Mopo24.de

Ausriss von Mopo24.de (Hervorhebung durch uns). Mopo24.de hat am Samstag (4.4.2015) den #obwdd-Wahlkampf "analysiert". Der Bericht wird mit dem Hinweis eingeleitet, das den Kandidaten nur noch knapp zwei Monate bleiben, um sich mit "den wichtigsten Themen im Kopf der Dresdner festzusetzen". Dann folgt dieser Satz: "Die drei wichtigsten Kandidaten versuchen das derzeit extrem unterschiedlich." Im Text selbst geht es ...

Neue Wohnungsbaugesellschaft? Verwirrung komplett

Von 2 Permalink 0

So, der Wahlkampf nimmt also Fahrt auf - aber wie! Donnerstag (19.3.2015) präsentierte CDU-Kandidat Markus Ulbig auf einer Pressekonferenz und per Pressemitteilung (Wortlaut unten) sein Konzept, um bezahlbaren Wohnraum in Dresden zu schaffen. Ein "Paukenschlag", wie nicht nur die Dresdner Neuesten Nachrichten schreiben (hier zu lesen: "OB-Kandidat Ulbig schlägt neue Woba für Dresden vor"). Das sieht auch das Team von Ulbigs Gegenkandidatin ...